Baumgutachten von erfahrenen Gutachtern

Unsere Baumgutachter im Gutachterbüro der Firma BaumBüttner verfügen über langjährige Erfahrung bei der Erstellung von Baumgutachten für Ihre Anforderungen. Dabei ist Baumgutachten nicht gleich Baumgutachten:

Gutachten zur Standsicherheit von Bäumen

 

Es gibt unterschiedliche Gründe für die Erstellung eines Baumgutachtens. Als Grundstückseigentümer sind Sie für die Verkehrssicherheit Ihrer Bäume verantwortlich. Um Gefahren, welche von Ihrem Baum für Mitmenschen und deren Eigentum ausgehen könnten vorzubeugen, wird in regelmäßigen Abständen eine visuelle Baumkontrolle empfohlen, die je nach Ergebnis in seltenen Fällen und bei starken Schädigungen des Baums eine eingehende Untersuchung – also die Erstellung eines ausführlichen Baumgutachtens zur Bruch- und/ oder Standsicherheit – notwendig macht.

 

Gutachten über den Gehölzwert Ihrer Bäume

 

Ein Gutachten über den Gehölz- bzw. Baumwert wird z. B. dann benötigt, wenn einer Ihrer Bäume z. B. durch einen Verkehrsunfall beschädigt wurde und Sie Wertminderungs- oder Schadensersatzansprüche geltend machen möchten. Hier hilft ein Baumwertgutachten zur Bemessung und Durchsetzung Ihrer Ansprüche. Da die vollständige Widerherstellung des Baumes oft aus fachlichen Gründen nicht möglich oder erschwert ist und nicht in einem angemessenen Verhältnis zu den Kosten steht, wird die entstandene Wertminderung des betreffenden Grundstücks von uns fachmännisch, durch eine Begutachtung vor Ort ermittelt.

Je nach Schwere der Beschädigung werden die folgenden Kosten bei der Baumwertermittlung berücksichtigt:

  • die Erstversorgungskosten für den geschädigten Baum
  • der ermittelte Funktionsverlust, gemessen am Erscheinungsbild nach Schadenseintritt
  • die Beschaffungskosten des evtl. zu pflanzenden neuen Gehölzes
  • die Kosten für die Neupflanzung
  • die zu erwartenden Pflegekosten
  • die evtl. notwendigen Rode- und Beseitigungskosten
  • die zu erwartenden Fahrtkosten für die angesetzten Maßnahmen
  • etwaige Verzinsungsansprüche
  • vorliegende wertmindernden Faktoren (Alter und Schäden am alten Gehölz)

Wir bieten das Sachwertverfahren nach Methode Koch und FLL-Richtlinie an.

 

Bauverträglichkeitsgutachten bei Baumaßnahmen im Baumbestand

 

Bauverträglichkeitsgutachten sind notwendig, wenn der Baumbestand inklusive seines Wurzelwerks durch Baummaßnahmen und dem damit verbunden Eingriff in den Boden gefährdet werden könnten. Der Durchmesser des Wurzelraumes von Bäumen ist in den meisten Fällen größer als der Kronendurchmesser und durch Abgrabungen, Aufschüttungen, Versiegelungen oder Verdichtungen können schwere Schäden am Gehölz entstehen.

BaumBüttner
BaumBüttner

Wir können Ihnen Baumgutachten zertifizierter Gutachter, erstellt mittels modernster Untersuchungsmethoden anbieten

Für diese und weitere Fälle verfügen wir bei BaumBüttner über erfahrene Baumgutachter, die mit Hilfe moderner Methoden und Hilfsmitteln Ihren Baum untersuchen und professionell begutachten. Unsere Baumsachverständigen arbeiten dabei unter anderem mit folgenden Techniken und Werkzeugen:

  • Holzwiderstandsmessgeräte (Resistographen)
  • Schalltomographie
  • klassischen Zugversuchen sowie
  • Digitaler Messtechniken

Werden auch Sie einer unserer zufriedenen Kunden und Auftraggeber!

Von unseren privaten und öffentlichen Kunden erhält unser Gutachterbüro seit Jahren positives Feedback zu unseren gewissenhaft erstellten Gutachten. Neben vielen Anderen gehörten bislang bereits folgende Einrichtungen zu unseren Auftraggebern:

  • Stiftung Preußischer Kulturbesitz
  • Charité – Universitätsmedizin Berlin
  • Robert Koch-Institut
  • Senatsverwaltung von Berlin
  • verschiedene Berliner Bezirksämter

BaumBüttner steht für professionelle Arbeit gepaart mit offener und ehrlicher Kommunikation. Als eine der etablierten Firmen für Baumpflege in Berlin und Brandenburg verfügen wir im Bereich der Baumkontrollen und Baumgutachten über einen großen Erfahrungsschatz. Wir setzen zudem auf allseitige Zufriedenheit durch faire Preise und hervorragende Leistung.
Unser multidisziplinäres Team aus Gutachtern bringt mit beruflichem Background aus Landschaftsarchitektur, Geographie, Bodenkunde und der praktischen Baumpflege (European Tree Worker) ein breites Spektrum an Erfahrungen auf durch welches auch Sie profitieren können.
Lassen Sie sich durch unsere unabhängigen Gutachten den Grundstein für eine nachhaltige Entwicklung Ihrer Gehölze legen. Kontaktieren Sie uns für ein kostenfreies Gespräch, mit dem wir Ihre Fragen klären und Ihnen ein unverbindliches Angebot machen können.

BaumBüttner

Leistungen

  • Beurteilung der Verkehrssicherheit von Bäumen
  • Prognostizieren der Lebenserwartung
  • hohe Genauigkeit durch Einsatz von speziellen Messgeräten
  • Resistograph, Zugversuch, Schalltomographie
  • digitale Messtechnik für zuverlässige Ergebnisse

FAQ – Baumgutachten

Wann brauche ich ein Baumgutachten?

Ein Baumgutachten zur Bruch- und Standsicherheit benötigen Sie, wenn z.B. bei einer Regelkontrolle Schäden an Ihrem Baum festgestellt wurden, die einer eingehenderen Untersuchung bedürfen. Durch ein Gutachten kann dann der Schaden genau analysiert werden um durch Anwendung der richtigen Maßnahme eine Fällung möglichst zu vermeiden.

Was ist der Unterschied zwischen einem Baumgutachten und einer Baumkontrolle?

Die Baumkontrolle wird auch Regelkontrolle genannt. Sie sollte in regelmäßigen Abständen erfolgen, um Schadstellen am Baum zu erkennen und zu beheben. Somit können Sach- und Personenschäden durch Bäume z. B. bei Sturmereignissen sicher verhindert werden. Bei Baumgutachten gibt es unterschiedliche Gutachtenarten, die meist erst als Reaktion auf ein Ereignis angefertigt werden müssen, z. B. bei einem bereits eingetretenen Schadensfall. Sie sind damit nicht die Regel, sondern die Ausnahme.

Welche Arten von Baumgutachten gibt es?

Gutachten zur Bruch- und Standsicherheit werden nötig, wenn Schäden an einem Baum festgestellt wurden oder deren Standsicherheit bedroht ist. Bei Beschädigung oder unrechtmäßiger Fällung von Bäumen können Gutachten zum Gehölz- bzw. Baumwert etwaige Schadensersatzansprüche klären. Bei Bauvorhaben in Nähe von Baumbeständen geben Baumgutachten Aufschluss über den Einfluss der Baumaßnahmen auf den Baumbestand und helfen die nötigen Maßnahmen für dessen Erhalt zu definieren.

Was kostet eine Baumgutachten in Berlin?

Die Kosten für Baumgutachten variieren je nach Gutachten und Baumbestand. Als grobe Einordnung können Sie mit Kosten zwischen 300 und 800 € je Baum rechnen.

Sie benötigen ein Baumgutachten oder haben noch Fragen?

So finden Sie
BaumBüttner

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden