Stubbenfräsen | Entfernung von Baumstümpfen in kürzester Zeit

Je größer ein Baum desto größer ist meist auch sein stabilisierendes Wurzelwerk. Die Entfernung des Wurzelstocks stellt bei einer Fällung meist die größte Arbeit dar und ist ohne Maschinen schwer machbar. Wir entfernen für Sie innerhalb kürzester Zeit unschöne Wurzelstöcke und Wurzeln bis zu einer Tiefe von 80 cm. Die Stubbenfräse, ursprünglich eine forstwirtschaftliche Maschine die auch häufig im Garten- und Landschaftsbau Verwendung findet macht dies problemlos möglich.

Sicheres und schnelles Arbeiten dank moderner Technik

Dank der Stubbenfräse ist das aufwändige Ausgraben von Baumstümpfen nicht mehr erforderlich. Mit der Baumstumpffräse wird der Stubben Stück für Stück weggefräst und somit abgetragen. Das Gerät wird über Funk gesteuert und ist mit einem Schutzgitter versehen, sodass weder unsere Baumpfleger noch Sie oder andere Personen gefährdet sind. Der Baumstumpf wird von der Stubbenfräse komplett zu Holzspänen zerkleinert die vor Ort belassen als Mulch dienen können oder von uns abtransportiert werden.

Jetzt Baumstümpfe in kürzester Zeit entfernen lassen!

Für jedes Gelände geeignet

Unsere Fräse hat eine Breite von 90 cm und passt damit durch fast jedes Gartentor. Um keine Fahrspuren zu hinterlassen und Ihren Garten zu schonen, legen wir Fahrplatten aus. Durch den Allradantrieb kommt die Stubbenfräse auch im Gelände gut zurecht, meistert problemlos Hindernisse wie Kanten, Steigungen oder schlammiges Gelände, sodass Sie wirklich keinen ihrer Baumstümpfe behalten müssen.
Die Kosten für die Entfernung eines Wurzelstocks richtet sich nach Größe und Art des Baumes. Wir unterscheiden zwischen Hartholz, Weichholz sowie Pfahlwurzlern und Flachwurzlern. Auch die Zugänglichkeit des Wurzelstocks spielt eine Rolle bei der Preisgestaltung.
Gerne beraten wir Sie kostenfrei und unverbindlich über entsprechende Maßnahmen und die damit verbundenen Kosten.

Stubbenfräsen 03

Leistungen

  • gartenschonendes Entfernen von Baumwurzeln
  • Fräsen der Stubben bis 80 cm Tiefe
  • Beweglichkeit auf engstem Raum
  • effizientes Arbeiten durch moderne Maschinen
  • kein Ausgraben der Baumstümpfe nötig

FAQ – Stubbenfräsen

Was kostet es in Berlin einen Baumstumpf zu entfernen?

Die Kosten für die Entfernung eines Baumstumpfes mittels Stubbenfräse belaufen sich je nach Größe und Zugänglichkeit des Stumpfes auf 2,00 bis 3,50 € je Zentimeter Stammdurchmesser. Hinzukommen können eventuell Anfahrtskosten und die Entsorgungskosten der Holzspäne.

Wie kann man Wurzelstöcke am einfachsten entfernen?

Die einfachste und schnellste Methode zur Entfernung von Wurzelstöcken ist das Fräsen des sogenannten Stubbens mittels einer Stubbenfräse. Diese Arbeit überlassen Sie am besten spezialisierten Fachleuten von Gartenbau- oder Baumpflegefirmen. Deutlich mühsamer und zeitintensiver ist die Entfernung des Wurzelstocks durch Freilegen und Durchtrennen der Wurzeln. Dies funktioniert auch nur bis zu einer gewissen Größe ohne Maschineneinsatz.

Wie funktioniert das Stubbenfräsen?

Beim Stubbenfräsen zerkleinert eine mit Fräszähnen besetzte schnell rotierende Scheibe den Baumstumpf von oben nach unten Stück für Stück in grobe Holzspäne. Die Frässcheibe reicht je nach Größe der Maschine 30 bis 80 cm tief unter das Bodenniveau und entfernt somit auch den Wurzelstock problemlos. Ein Gitter schirmt die Umgebung von herumfliegenden Teilen ab.

Sind Sie Neugierig geworden oder haben noch Fragen?

So finden Sie
BaumBüttner

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden